Mein Name ist Magdalena Welsch, ich bin 21 Jahre alt und komme aus dem schönen Murtal in der Steiermark.

Ich habe mir mit meiner großen Leidenschaft, der Fotografie, ein zweites Standbein, neben meinem regulärem Job, aufgebaut.

 

Ein wenig Zauberin, ein bisschen Psychologin, Naturliebhaberin, Künstlerin und Fotografin mit dem Auge für schöne, sinnliche und detailreiche Bilder.

So würde ich mich und meine Arbeit beschreiben.

 

Kreativ war ich schon immer, angefangen vom Zeichnen, über Basteln, Musizieren und Theater spielen, bis hin zu meinem allerliebsten und längstem Hobby -  dem Fotografieren.

Ich bin mit Herzblut dabei, mit meiner Kamera und Kreativität das Beste aus den Shootings und meinen Fotomotiven herauszuholen.

 

Was ich gerne Fotografiere?

Natürlich freue ich mich über jeden einzelnen der vor meiner Kamera ist,  ob groß, klein, Mann, Frau, Kind oder Baby.

 

Aber auch ich habe einen Bereich, den ich besonders liebe - und das ist die Fine-Art bzw. Boudoirfotografie!

Mit sehr viel Liebe zum Detail und dem Auge für schöne und vorallem vorteilhafte Posen, schaffe ich mit dir gemeinsam wunderschöne Bilder. Ich besitze viele wunderschöne Accessoires wie Kleider, Kopfschmuck, Kronen uvm., welche dir natürlich bei deinem Fotoshooting zur Verfügung stehen.

 

Außerdem liebe ich Babyshootings, mit Geduld und Einfühlungsvermögen positioniere ich das Baby, um wundervolle Momente zu kreieren und festzuhalten.

Damit einzigartige Bilder entstehen, biete ich eine große Auswahl an Accessoires aus Strick, Spitze, Decken, Fellen und Körben an.


Ich bin eine der Wildcardsiegerinnen bei Menschenbilder 2019. Und mein Bild tourt gemeinsam mit vielen anderen tollen Bildern durch die Gemeinden in der Steiermark und wird dort ausgestellt.
Ich bin eine der Wildcardsiegerinnen bei Menschenbilder 2019. Und mein Bild tourt gemeinsam mit vielen anderen tollen Bildern durch die Gemeinden in der Steiermark und wird dort ausgestellt.